Indikationen der Matrix-Rhythmus-Therapie

Die Matrix-Rhythmus-Therapie wird sowohl präventiv als auch rehabilitativ angewandt. Sie wird bei folgenden Indikationen eingesetzt bei:

  • Aktivierung der zellbiologischen Regulation
  • Muskelproblemen durch Sportverletzungen
  • Lösen, Dehnen, Entspannen der Körperfaszien
  • Muskelverhärtungen, Muskelatrophien, Myopathien, Muskelverkürzungen
  • Sehnen- und Bänderverletzungen
  • Wirbelsäulenmobilisation
  • Verbesserung eingeschränkter Gelenkbeweglichkeit (posttraumatisch, nach Ruhigstellung, Arthrose)
  • Chronische Schmerzen im Bereich des Rückens, Halses und Genicks
  • Beschleunigung der funktionellen und strukturellen Nervenregeneration
  • Triggerpunkt-Behandlungen
  • Akupressur
  • Abbau von Schwellungen (Hämatome, Ödeme)
  • Kolik im Frühstadium
  • Nervenschmerzen
  • Narbenbehandlung, Behandlung von chronischen, schlecht heilenden Wunden, Wiederherstellung des feinen Gefäßsystems in der Cutis und Subcutis

 

Auch ohne krankhaften Befund ist die Matrix-Rhythmus-Therapie bei folgenden Zielsetzungen hilfreich:

  • Präventiv zur Gesundheitsförderung und Wellness
  • zur Prophylaxe, um Problemen des Muskel- und Sehnensystems vorzubeugen
  • zur Optimierung der Beweglichkeit
  • zur Turniervorbereitung (muskuläre Leistung auf den Punkt gebracht)
  • zur Entspannung in den Trainingsphasen und schnelleren Regeneration nach Leistungsphasen

Welche Kontraindikationen müssen beachtet werden?

  • offene, entzündete oder infizierte Hautoberflächen
  • frische Frakturen
  • verstärkte Blutungsneigung, Neigung zur Hämatombildung
  • Embolieneigung
  • Herzschrittmacher
  • Schleimhäute
  • Direkter Knochenkontakt
  • Direkter Augenkontakt

 

Quelle: MaRhyThe

Pferdephysiotherapie          Pferdeosteotherapie                Manuelle Therapie      

 

Akupunktur TCM                  Low-Level-Lasertherapie        Dry Needling/SPM 

 

Matrix-Rhytmus-Therapie    Blutegel-Therapie    Preise     Behandlung

Alexandra Kändler

Pferde-Osteotherapeutin

Pferde-Physiotherapeutin

Pferde-Akupunkteurin TCM

Pferdeosteotherapie

Dreiländereck

 

+ 49 (0)175-5966596

info@pferdeosteo-dreilaendereck.de

 

Rufen Sie mich einfach an 

oder nutzen Sie mein

Kontaktformular

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Pferdephysio-Dreiländereck Alexandra Kändler
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Pferdeosteotherapie Dreiländereck Alexandra Kändler

Anrufen

E-Mail

Anfahrt